WINSOLVENZ

Fremdrechteverwaltung

Beschreibung

  • Grundzüge des Karlsruher Fremdrechtemodells
  • Besicherung von Debitorenforderungen, Vermögensgegenständen und Kontenbeständen aus Aktiv- und Passivsicht
  • Abbildung von Aufrechnungslagen
  • Erfassung von Kostenbeiträgen, dinglichen Zinsen etc.
  • Nützliche Reports und spezielle Filter
  • Berechnung des Auskehrbetrags, Überweisung an den Sicherungsgläubiger und automatisches Einbuchen

Alle Termine für diesen Veranstaltung verfügbar

ProduktSchulungArtOrtPreisDatumInfoAktion
ProduktWINSOLVENZArtOnlineOrtWeb (via Teams)Preis150,00 €Datum20.06.2024 15:00 - 17:00InfoAktion Auswählen