FAQ

Die STP web-Akademie ist der digitale Schulungs- und Weiterbildungsbereich der STP Informationstechnologie GmbH. Wir bieten 20 WINSOLVENZ und mehr als 20 LEXOLUTION Kurse an, welche schnell und einfach über unsere Homepage gebucht werden können. Die Kurse finden in regelmäßigen Abständen statt und decken mit Einheiten unterschiedlicher Länge eine Reihe von Themen ab. Ein kurzes Übersichtsvideo, das Ihnen die STP web-Akademie vorgestellt, finden Sie hier: www.stp-akademie.de/entdecken

Die STP web-Akademie ist für jeden geeignet, der mit winsolvenz.p3, winsolvenz.p4, LEXolution.DMS oder LEXolution.KMS arbeitet. Sowohl um Wissen zu festigen als auch, um Neues dazuzulernen, finden Sie in der STP web-Akademie garantiert die passende Schulung.

Wenn Sie über eine Flatrate verfügen, sind sämtliche Schulungen für Sie uneingeschränkt kostenlos verfügbar! Sie können so für eine beliebigen Anzahl von Kanzleimitarbeitern eine beliebige Anzahl an Schulungen buchen. Die Flatrate hat eine einjährige Laufzeit und kostet Sie nur einen geringen Prozentsatz der Jahresmiete Ihres STP-Produkts. Kontaktieren Sie uns gerne und erhalten Sie ein unverbindliches Angebot. Darüber hinaus erhalten Flatrate-Kunden exklusiven Zugriff auf die stetig wachsende Sammlung unserer Lernvideos.

Natürlich können Kurse auch einzeln gebucht werden. Der Preis beläuft sich hierbei auf 150,00 Euro pro Kurs und Teilnehmer. Bei 2-3 Kursen im Jahr rechnet sich die Flatrate meist schon!

Um eine Einzelbuchung vorzunehmen, registrieren Sie sich und legen den gewünschten Kurs in Ihren Warenkorb. Sie werden dann umgehend von uns kontaktiert.

Um für mehrere Kollegen eine Schulung zu buchen, wählen Sie die entsprechenden Schulungen zunächst unter „Kurse buchen“ aus. Im Warenkorb können Sie die Menge der einzelnen Schulungen anpassen. Aktualisieren Sie und gehen Sie danach auf Checkout. Nachdem die Plätze gebucht wurden, gelangen Sie automatisch zu „Meine Bestellungen“ und haben dort direkt die Möglichkeit Namen und E-Mail Adresse der Kursteilnehmer einzugeben. Tipp: Wenn jeder der Kollegen ebenfalls einen STP web-Akademie Account hat, tauchen dort alle Kurse die für die Person gebucht wurden unter „Meine Schulungen“ auf.

Die WINSOLVENZ-Kurse dauern in der Regel zwischen einer und zwei Stunden. Die Einheiten zu LEXOLUTION zwischen einer und vier Stunden. Die finale Dauer hängt letztlich auch von der jeweiligen Anzahl der Teilnehmer und der Menge an Rückfragen ab.

Sie brauchen für die Teilnahme einen Computer/Laptop, Telefon und einen funktionierenden Internetzugang. Die Kurse werden mit dem Meeting-Tool Zoom durchgeführt.

Sobald Sie die Einwahldaten von uns erhalten haben, können Sie mit einem Klick auf den entsprechenden Link in der Mail dem gebuchten Kurs beitreten. Sie haben dabei die Wahl den Ton entweder über ein an den Computer angeschlossenes Headset zu hören oder per Einwahl über das Telefon.

Sollte Ihr Browser den Zoom-Link nicht öffnen können, kontaktieren Sie bitte Ihre IT-Abteilung. Da diese mit Ihrer Systemumgebung vertraut ist, kann Sie Ihnen an dieser Stelle besser weiterhelfen.

Sie können sich hier registrieren und so ein kostenloses Kundenkonto anlegen. Erst durch die Buchung eines Kurses oder der Flatrate stellen wir Ihnen die entsprechenden Kosten in Rechnung. Wenden Sie sich dazu gerne an Ihren Ansprechpartner aus dem Vertrieb oder unsere Auftragsabwicklung Per E-Mail  an webakademie@stp-online.de oder telefonisch unter +49 721 82815-142.

Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, erhalten Sie durch den Klick auf “Passwort vergessen” im Anmeldefenster eine E-Mail zum Zurücksetzen Ihres Passworts. Die Mail wird an die von Ihnen hinterlegte E-Mail-Adresse verschickt.

Diese Meldung erscheint wenn der Benutzer nicht eindeutig der Kanzlei zugeordnet werden konnte. Prüfen Sie ob der Account mit der E-Mail Adresse Ihrer Kanzlei angelegt wurde und ob das Feld Kundennummer unter Benutzerkonto >> Profil befüllt wurde. Achten Sie darauf das Sie zur Kontoerstellung diev persönliche E-Mail Adresse von Ihrer Kanzlei benutzen, denn nur damit kann eine einwandfreie Zuordnung sichergestellt werden. Sollte es dennoch nicht funktionieren, melden Sie sich bitte bei uns.
Prüfen Sie zunächst ob Sie eingeloggt sind, da der Flatrate Status nur abgeglichen kann, wenn Sie angemeldet sind. Sollten Sie angemeldet sein, prüfen Sie bitte ob unter Benutzerkonto >> Profil und Benutzerkonto >> Kanzlei jeweils die gleiche Kundennummer eingetragen ist. Sollte es dennoch nicht funktionieren, melden Sie sich bitte bei uns
Um einen Kurs abzusagen, senden Sie eine kurze E-Mail mit dem Betreff “Absage STP web-Akademie” an webakademie@stp-online.de. Bitte geben Sie in der Mail Kursnamen und Bestellnummer(n) an, auf die sich die Absage bezieht. Um im Fall einer Einzelbuchung eine Kostenrückerstattung zu erhalten, ist die Absage spätestens 24 Stunden vor Kursbeginn einzureichen.

Die Bestätigungsmail, die Sie von uns nach der Buchung erhalten, enthält neben den Zugangsdaten für den gebuchten Kurs einen weiteren Link. Dieser erlaubt es Ihnen das entsprechende Handout zum Kurs herunterzuladen. Beachten Sie dabei bitte, dass nicht zu jedem Kurs Handouts vorhanden sind.

Da wir keine Möglichkeit haben zu überprüfen ob Teilnehmer die komplette Zeit der Schulung vor dem Rechner waren, stellen wir keine Teilnahmebestätigung aus.

Mit Ausbildungsplänen bieten wir Kanzleien die Möglichkeit Mitarbeiter effizienter und einfacher zu schulen. Kanzlei-Administratoren können darüber hinaus eigene Schulungspläne anlegen. Mehr darüber erfahren Sie hier
Zunächst benötigen Sie ein Benutzerkonto bei der STP web-Akademie. Verfügen Sie bereits über eines, reicht eine einfache Mail an webakademie@stp-online.de aus.